Über Shiva Dhyan Yoga
 
Shiva Dhyan Yoga ist eine erfahrungsorientierte Meditationsmethode, die Frieden in den Gedanken gibt und dich letztendlich zurück zu dir selbst führt.
 
Durch die Yoga-Atemmeditationen aus dem Himalaya, erkennst du dein inneres selbst und erfährst SHIVA, was Shiva Guruji definiert als
S = Synerie mit sich selbst
H = Harmonie für die Menschheit
I = Inspiration
V = Vibration / Weite
A = Aufwachen & Erwachen des Bewusstseins
Dhyan bedeutet Meditation
Yoga heisst die Vereinigung mit sich selbst.
Die sanfte Meditationsmethode für die Seele versteht sich als komplementär zu anderen Yoga-Arten. Dabei geht es darum, zu wissen wer du bist und die Essenz des Lebens zu erfahren. Shiva Dhyan Yoga erweckt das Bewusstsein und gibt dich dir selbst zurück. 
Shiva Dhyan Yoga aktiviert den inneren Kompass des Herzens, transformiert Zweifel und Ängste in Vertrauen und ermöglicht es im Hier und Jetzt zu leben, das Leben, das man lebt zu lieben und das Leen, das man liebt zu leben. 
 
Ursprung
Ursprünglich hat Shiva diese Meditationen an Shakti im Himalaya gelehrt, welche Shiva Dhyan Yoga dann an sieben Weise (die Rishis) im Himalaya weitergegeben hat.
Shiva Dhyan Yoga basiert auf den Shiva Sutra und Vigyan Bhairava des Kashmir-Shaivismus und wurde vom Himalayischen Meister Shiva Guruji Aruneshvar vom Himalaya in die Welt gebracht.
 
Shiva Guruji hat die ersten 21 Shiva Dhyan Yoga Meditationen beim Matterhorn im Schweizer Himalaya mit Shivani Himalaya (Katrin Suter) initiert und die Shiva Dhyan Yoga Schule in der Schweiz gegründet.
Mehr Informationen: 
FACEBOOK:
https://www.facebook.com/shivadhyanyoga/

© 2016 by Shiva Dhyan Yoga Created with Wix.com

  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Shiva Guruji
  • Shiva Guruji
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now